Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeines
Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden allgemeinen Geschäftsbedingungen des Käufers widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Abweichungen bedürfen unserer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung. Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Artikeländerungen in Marke und Qualität sowie technische Verbesserungen behalten wir uns ausdrücklich vor

Preise
Die Preise sind freibleibend und gelten ab Lager Saarbrücken netto/netto zzgl. der Versandkosten. Verpackungskosten berechnen wir zur Selbstkostenpauschale. Sonderleistungen, wie z.B. Werbeanbringung, Sonderverpackung, Beipack- oder Direktversand-Service, werden zusätzlich in Rechnung gestellt. Prämienversand an Endempfänger zzgl. Handlingskosten

Bestellung/Lieferung
Sie können direkt über das Internet oder auf konventionellem Weg (Post/Tel./Fax) bestellen. Die Lieferung erfolgt bei Verfügbarkeit innerhalb einer Woche. Alle Angebote sind freibleibend, solange der Vorrat reicht. Die Versandkosten betragen DM 7,50/pro Bestellung. Ab einem Warenwert von 300 DM liefern wir frei Haus.

Lieferbeanstandung
Gelieferte Ware kann innerhalb von 8 Tagen beanstandet werden, eine Rücknahme kann nur in einwandfreiem bzw. ungeöffneten Zustand und in der Originalverpackung erfolgen. Es werden nur Rücksendungen mit ausreichender Frankierung akzeptiert!

Gewährleistung
Sollten einmal Mängel auftreten, kann der Käufer während der Gewährleistungszeit zunächst kostenlosen Umtausch verlangen. Bleibt der Umtausch erfolglos, kann nach Wahl des Käufers nachgeliefert, gemindert (der Kaufpreis herabgesetzt) oder gewandelt (der Kauf rückgängig gemacht) werden.

Zahlungsarten
Die erste Bestellung wird per Nachnahme Abgerechnet, als Kunde kann per Rechnung gezahlt werden. Da durch Online-Bestellungen, Mailorder, Fax- oder Telefonbestellungen es immer wieder zu großen Zahlungsausfällen kommt, bieten wir Ihnen nun folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

Vorauszahlung (Überweisung, Euroscheck)

Zahlung per Nachnahme
Rechnung
Kontoabbuchung
Kreditkartenzahlung ist in Vorbereitung

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bitte schicken Sie kein Bargeld. Wir übernehmen bei Verlust keine Haftung.

Haftung
Schadensersatzansprüche aus Verzug, Unmöglichkeit der Leistung, Verletzung von vertraglichen und gesetzlichen Neben- und Schutzpflichten, Verschulden bei Vertragsschluß und außervertragliche Haftung sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln unsererseits verursacht worden ist. Unabhängig vom Rechtsgrund ist unsere Haftung auf die Höhe des Lieferpreises beschränkt.

Datenschutz
Die für eine Bestellung notwendigen Daten werden elektronisch gespeichert. Alle persönlichen Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand auch für Wechsel- und Scheckklagen ist Saarbrücken.

Stand: 01.10.1998

"Preisstellung ab Werk, ohne Verpackung, diese wird zum Selbstkostenpreis berechnet und nicht zurückgenommen. Wir liefern aufgrund der z.Zt. gültigen "Allgemeinen Lieferbedingungen für Erzeugnisse und Leistungen der Elektroindustrie" unter Eigentumsvorbehalt und folgenden Änderungen : Lieferbeanstandungen können nur innerhalb von 8 Tagen erklärt werden. Gerichtsstand ist Saarbrücken."